Ehrenamtsempfang im Rathaus

Am Donnerstagabend luden wir im Foyer des Rathauses zu einem Empfang zu Ehren der Mitbürger, die sich ehrenamtlich in Lauingen und Umgebung betätigen.

Bürgermeister Wolfgang Schenk dankte den Bürgern in einer Laudatio für ihr Engagement. Anschließend sprachen für den „Arbeitskreis (AK) Lebenswertes Lauingen“ Annette Frank, den „Helferkreis Lauingen“ Tim Thomas und für „Die Historischen Werte“ Herr Ehrhardt über ihre Tätigkeiten.

Die Redner verdeutlichten mit Herzblut und Eifer wieviel in Lauingen schon mit Hilfe aktiver Mitbürger realisiert werden konnte. Darunter das Volleyballturnier des Helferkreises Lauingen oder das White Dinner des AK Lebenswertes Lauingen, um nur 2 erfolgreiche Veranstaltungen zu nennen die viel Anklang fanden. Aber auch zukünftige Zielsetzungen und Projekte wurden vorgestellt und lassen freudig in das Jahr 2017 blicken.

Im Anschluss an die zahlreichen und ausgeprägten Ansprachen bedankten wir uns für die vielfältige Unterstützung der zahllosen Helfer, der Arbeitskreise und auch den hilfsbereiten Mitarbeitern der Stadtverwaltung Lauingen und beendeten damit den offiziellen Teil der Veranstaltung.

Mit vielen anregenden Gesprächen bei leckeren Häppchen von Leihkoch Markus Benker, Kaffeespezialitäten aus der Piaggio Kaffeebar und angenehmer Hintergrundmusik von „Single Malt“ klang der stimmungsvolle Abend langsam aus.

zu den Bildern ->

Autor: Ulla Seeßle

Durch meine Qualifikation als Freiwilligenmanagerin HKFM, freue ich mich das Vertrauen der Stadt und der Ehrenamtlichen in Lauingen bekommen zu haben und diese unterstützen und koordinieren zu dürfen.