Kneip(p)-und-Kultur

Schon zum dritten Mal veranstaltet der „Arbeitskreis Lebenswertes Lauingen“ das Picknick an der Donau. Was als „flashmob“ 2015 begann und als „white dinner“ 2016 fortgeführt wurde findet in diesem Jahr unter dem Thema „Kneip(p)en“ wieder als Picknick am Wasser statt.

So machen Sie mit:

Kommen Sie am Sonntag, 23.07.2017 ab 11 Uhr mit Picknickausrüstung (Picknick, Decke, Klappstühle usw.) und einer kleinen Wanne für die „längste Wassertretstraße Lauingens“ in den Luitpoldhain. Sie können dort einen schönen Tag mit Ihrer Familie und Freunden bei Musik von zwei lokalen Bands verbringen: „Haubentaucher“ und „Dude Spencer“.

Mitglieder des Arbeitskreises sprechen gerne mit Ihnen über unser Projekt „Donau küsst Lauingen- die Neugestaltung der ufernahen Bereiche an der Lauinger Donau“ und das Areal zwischen Luitpoldhain und Donaubrücke als möglichen ersten Baustein.

„Kneip(p)en- Tour zu „Kneipp und Kultur“

Im Vorfeld des Donaupicknicks ruft unser Arbeitskreis jeden Samstag zu einem „Kneip(p)enflashmob“ auf. Treffen Sie sich ab 08.05.2017 jeweils um 21 Uhr mit vielen anderen Lauingerinnen und Lauingern in einer bestimmten Kneipe, trinken Sie ein Getränk, das Sie sich auf unserem „Kneip(p)enpass“ quittieren lassen. Beim Picknick am 23.07.17 wird aus den „fleißigsten Kneipenbesucher“ der Gewinner ermittelt. Dieser gewinnt eine Badewanne voll Getränke.

 

Autor: Ulla Seeßle

Durch meine Qualifikation als Freiwilligenmanagerin HKFM, freue ich mich das Vertrauen der Stadt und der Ehrenamtlichen in Lauingen bekommen zu haben und diese unterstützen und koordinieren zu dürfen.