Integrationsforum in München

Das Gespräch ist das wichtigste Instrument zur Problembewältigung.

Am Montag, den 22. Mai fand ein Integrationsforum in München statt. Eine Gesprächsrunde mit ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern, Vertretern aus der Politik und hauptamtlichen Funktionären zum Thema Integration. Im Vordergrund stand die Arbeitsmarktsituation der Flüchtlinge.Die ehrenamtlichen Helfer lagen ihren Schwerpunkt auf die Einbindung in wichtige Entscheidungsprozesse, da ihnen ihrer Meinung nach nicht genug Mitspracherecht eingeräumt wird. Leider war der Informationsgehalt nicht so hoch wie erwartet und interessante Vorträge blieben wegen Zeitmangel aus. Nichtsdestotrotz sind solche Gespräche und Vernetzungen unerlässlich. Sie sollten noch effizienter koordiniert und moderiert werden.

Wer mehr dazu erfahren möchte, kann hier weiter lesen.

André Leuffert – Helferkreis Lauingen