Palettenmöbel stehen!

Als tollen Erfolg und eine rundumgelungene Aktion kann der Palettenmöbelbau des Arbeitskreises Lebenswertes Lauingen am Vatertag betitelt werden.

Über 20 Mitglieder bauten zusammen mit begeisterten Bürgerinnen und Bürgern neue Sitz-und Liegemöbel aus Europaletten. Diese wurden von Firmen und Betrieben aus Lauingen und der Umgebung (Josef Seybold KG, ErgoPack Deutschland GmbH, Verotec GmbH, Dehler Stahl- und Metallbau GmbH & Co. KG, Seminarzentrum Gut Helmeringen Klaus-Peter und Daniela Musselmann, BayWa AG Lauingen, Fliesen Wich, Vinzenz Sailer Sägewerk GmbH & Co. KG, Andreas Renner GmbH & Co. KG, Möbel Walter GmbH, Obstverwertung Wörrle, Forellenhof Rosenmühle, Leihkoch & Catering Markus Benker) großzügig gespendet, wofür an dieser Stelle noch einmal ein ganz großes Dankeschön ausgesprochen wird.

Die neuen Möbelstücke laden nun im Lauinger Luitpoldhain zum Verweilen, Ausruhen, Anschauen und Genießen ein. Eine rege Nutzung zeigt sich bereits jetzt, die Bevölkerung oder auch Radtouristen nehmen sie gerne an. So gewinnt der Luitpoldhain durch die Palettenmöbel und die damit verbundene Pflege des gesamten Bereiches an Anziehungskraft und leistet einen aktiven Beitrag zur positiven Stadtentwicklung Lauingens. Die Mitglieder der Arbeitsgruppe trugen so zu einer Stärkung des Zusammengehörigkeitsgefühls der Lauinger Bürgerinnen und Bürger durch gemeinschaftliche Aktivitäten zur Verschönerung der Stadt, einem regen Austausch und einer verbesserten Kommunikation bei. Der Besuch des ersten Bürgermeisters Herrn Wolfgang Schenk bei den fleißigen Handwerkern wird als positives Zeichen und Unterstützung der Beteiligung sowie Berücksichtigung von Ideen aus der Bürgerschaft verstanden.

Die Möbel sollen den Sommer über im Luitpoldhain stehen bleiben und schließlich beim diesjährigen „Kneipp- und Kultur- Picknick“ des Arbeitskreises „Lebenswertes Lauingen“ am 23. Juli versteigert werden. Aufgrund des großes Zuspruchs findet am 22.Juli ab neun Uhr eine weitere Möbelbau-Aktion stattfinden. Interessierte sind herzlich eingeladen,  ab neun Uhr mit entsprechenden Werkzeugen in den Luitpoldhain Lauingen zu kommen.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Erwin Freudling