Auftakt „Herz statt Hetze“ in Dillingen

Das war heute eine schöne Auftaktveranstaltung für Herz statt Hetze. Wir danken allen Teilnehmern, Ordnern, den Musikern Thomas Wolf und Pimento, den Veranstaltern, der Polizei und den Rednern. Schön, dass es noch Menschen gibt, die für den Erhalt einer „herzlichen“ Gesellschaft einstehen.

Ich möchte folgendes nochmal deutlich machen. Es gibt keine einfachen Antworten auf komplexe Fragen, der Populismus macht unser Land weder besser, noch schöner und die Migration ist nicht die „Mutter aller Probleme“, sondern die Fremdenfeindlichkeit.

Danke, dass ihr heute da wart und Herz(en) gezeigt habt.

André Leuffert