Es werden 6 künstlerische Unikate mit Lauinger Motiv von dem Augsburger Graffiti-Künstler Stanislove versteigert. Die Kunstwerke sind auf je 120 x 80 cm große Verotec-Platten aufgebracht und recht schwer. Der Künstler experimentierte hier mit bis zu zehn Farbschichten und verschiedenen Maltechniken. Die Bilder werden für die Dauer der Versteigerung im Quartiersbüro der Sozialen Stadt vom 22. November bis 16. Dezember ausgestellt und können dort in Augenschein genommen werden. Die Versteigerung endet am 15. Dezember.

Die Bilder werden per Auktion versteigert und sind bestimmt das ideale Weihnachtsgeschenk für den einen oder anderen Lauinger. Der Erlös der Versteigerung kommt weiteren Aktionen des JuCa Lauingen und der Sozialen Stadt zugute.

Die Kunstwerke

Motiv Lauinger Rathaus

Einzeln oder als Set sehr ausdrucksstark

Graffiti 01

aktuelles Gebot: 100 €

Graffiti 02

aktuelles Gebot: 100 €

Graffiti 03

aktuelles Gebot: 100 €

Motiv Lauinger Schimmelturm

Graffiti 04

aktuelles Gebot: 250 €

Graffiti 05

aktuelles Gebot: 50 €

Graffiti 06

aktuelles Gebot: 140 €

Um das Lieblingsgraffiti zu ersteigern, kann untenstehendes Formular genutzt, eine E-Mail an info@soziale-stadt-lauingen.de geschrieben oder ein schriftliches Gebot in unseren Briefkasten gesteckt werden. Dazu bitte Name, Kontaktmöglichkeit, Graffitinummer und Gebotshöhe angeben.

    Bitte nur ernst gemeinte Gebote.

    Die Gebote werden täglich aktuell gehalten, damit jeder auch verfolgen kann wie seine Chancen auf ein Lauinger Kunstwerk stehen.

    Die Graffitikunstwerke werden am Donnerstag, den 16.12.2021 17:00 Uhr im Quartiersbüro unter Einhaltung der 2G-Regeln an die glücklichen Auktionsgewinner:innen übergeben.